Wir über uns

Veröffentlicht von geisteradmin am

Wir sind Studierende der verschiedenen Fachbereiche der Fakultät für Geisteswissenschaften der Universität Hamburg. Wir kandidieren als weltanschaulich breit aufgestelltes progressives Bündnis zum Fakultätsrat [*], und sind darüber hinaus in anderen Organen der studentischen Selbstverwaltung (Fachschaftsräte, Hochschulpolitische Listen, Studierendenparlament), wie auch der akademischen Selbstverwaltung (Institutsräte, akademischer Senat und in deren jeweiligen Ausschüssen) tätig und sind auf vielfältige Weise zivilgesellschaftlich (Parteien, Gewerkschaften, NGOs) engagiert:

demokratisch – sozial – emanzipatorisch

[*] Was ist der Fakultätsrat? Der Fakultätsrat ist das höchste, demokratisch gewählte Selbstverwaltungsgremium der Fakultät für Geisteswissenschaften. Er trifft wichtige Richtungsentscheidungen über die Struktur und Entwicklung von Studium, Lehre und Forschung. Die Sitzungen sind öffentlich für alle Mitglieder der Fakultät. Insgesamt umfasst der Fakultätsrat 19 Mitglieder (mit jeweils einem Stellvertreter). Davon werden 10 Sitze von den Professor:innen, 3 Sitze vom akademischen Personal, 3 Sitze vom Technischen- und Verwaltungspersonal (TVP), 3 Sitze von den Studierenden durch Wahlen besetzt. Die studentischen Vertreter werden jährlich gewählt. Wer keine Wahlunterlagen erhalten hat, kann sich diese beim Wahlamt, Mittelweg 177, 20148 Hamburg abholen. Die ausgefüllten Wahlunterlagen müssen bis spätestens zum Ende der Wahl beim Wahlamt eingegangen sein. Dort steht auch eine Wahlurne.

Kategorien: Allgemein